Samstag, 13. April 2024

Wirtschaftslage
Keine Zeit für Streit #356

Der Jahreswirtschaftsbericht zeigt: Es läuft schlecht für die deutsche Wirtschaft. Tut die verkrachte Ampel-Regierung genug, während sich Finanz- und Wirtschaftsminister in Pessimismus übertreffen? Wieso ziert sich die Union beim Wachstumschancengesetz?

Finthammer, Volker;Münchenberg, Jörg;Holz, Dorothee | 23. Februar 2024, 15:25 Uhr
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD, r), verfolgt neben Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen, M), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, und Christian Lindner (FDP), Bundesminister der Finanzen, die Debatte nach einer Regierungserklärung zur Haushaltslage im Bundestag.
Die Ampelkoalition sei zerrissen in Klientelinteressen, kritisiert der Politologe Albrecht von Lucke. (picture alliance / dpa / Michael Kappeler)