Donnerstag, 08. Dezember 2022

Folge 259
#ChinaScienceInvestigation - Recherche und politische Folgen

Forschern und Hochschulen in Deutschland ist nicht bewusst oder möglicherweise egal, wie eng sie mit Forschern von militärischen Hochschulen aus der Volksrepublik China zusammenarbeiten. Das ist ein Ergebnis der „China Science Investigation“, einer gemeinsamen Recherche elf europäischer Medien. Unsere Hauptstadtstudio-Journalisten Sebastian Engelbrecht, Panajotis Gavrilis und Moritz Metz waren für den Deutschlandfunk dabei und berichten im Gespräch mit Studioleiter Stephan Detjen von ihrer Arbeit.

Gavrilis, Panajotis; Engelbrecht, Sebastian; Metz, Moritz; Detjen, Stephan | 23. Mai 2022, 16:30 Uhr

Illustration zum Recherche-Projekt China Science Investigation. Zu sehen ist eine Collage mit einem Mikroskop, einem Talar, einem Buch und einer Art Atomium, allesamt umringt von roten Bändern.
China Science Investigation. (Follow the Money)