Nach Angriff auf Israel
Deutsche Außenpolitiker fordern härtere Gangart gegenüber dem Iran

Nach dem Angriff des Irans auf Israel haben deutsche Außenpolitiker ein härteres Vorgehen gegen Teheran gefordert.

14.04.2024
    SPD-Politiker Michael Roth
    SPD-Politiker Michael Roth (picture alliance / Panama Pictures / Christoph Hardt)
    Die EU und Deutschland müssten endlich eine härtere Gangart gegenüber Iran einlegen, schrieb der Vorsitzende des Außenausschusses im Bundestag, der SPD-Politiker Roth, im Onlinedienst X. Das Mullahregime destabilisiere und radikalisiere den ganzen Nahen und Mittleren Osten.
    Der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hardt, forderte, die iranischen Revolutionsgarden in der EU als Terrororganisation einzustufen. Der Arm des iranischen Terrors reiche bis Deutschland, sagte er der "Rheinischen Post".
    Diese Nachricht wurde am 14.04.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.