Archiv

OECD
Deutsche Wirtschaft wächst langsamer als die der meisten anderen großen Industrienationen

Deutschland wird nach einer Prognose der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung in diesem Jahr langsamer wachsen als die meisten anderen großen Industrienationen.

17.03.2023
    Das Logo der OECD.
    Wachstum in Deutschland fällt wohl schwächer aus als in anderen Industriestaaten. (dpa/picture alliance/Britta Pedersen)
    Die OECD geht für Deutschland von einem Plus beim Bruttoinlandsprodukt von 0,3 Prozent aus. Das liegt noch unter dem Durchschnitt für den Euroraum, bei dem die OECD mit einem Anstieg um 0,8 Prozent rechnet. Chinas Bruttoinlandsprodukt werde dagegen voraussichtlich um 5,3 Prozent wachsen, in den USA wird ein Plus von 1,5 Prozent erwartet. Für Russland prognostiziert die OECD in diesem Jahr einen Rückgang um 2,5 Prozent.
    Insgesamt wachse die Weltwirtschaft 2023 zwar langsamer als im vergangenen Jahr. Aber die Stimmung bei Verbrauchern und Unternehmern helle sich langsam auf.
    Diese Nachricht wurde am 17.03.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.