Mittwoch, 01. Februar 2023

Folgen der Erderwärmung
Klimaforscher: Alpen wohl bis Ende des Jahrhunderts gletscherlos

Mit einer Erderwärmung von drei Grad Celsius rechnet Klimaforscher Fabien Maussion nach dem Stand heutiger politischer Entscheidungen. Das bedeute, dass 70 bis 80 Prozent aller Gletscher verloren gingen, wie Berechnungen zeigten, sagte Maussion.

Ehring, Georg | 06. Januar 2023, 11:36 Uhr

Herbststimmung in den Schweizer Alpen
2022 war ein dramatisches Jahr für die Alpen, ihre Gletscher haben fünf bis sechs Prozent ihres Volumens verloren, sagt Klimaforscher Maussion (picture alliance / Zoonar / Stephan Sahling)