Donnerstag, 08. Dezember 2022

Entführung der "Landshut" 1977
"Wir waren gefesselt und das Flugzeug sollte gesprengt werden"

Nach zwei Tagen laufen die Toiletten über, nach vier Tagen fesseln die Geiselnehmer die Passagiere an Bord des entführten Flugzeugs „Landshut“ und verteilen überall Sprengsätze. Nach ihrer Befreiung in Mogadischu und sicheren Rückkehr schildern zwei Passagiere ihre 5-tägige Geiselnahme und die Taten der Terroristen.

Fricke, Herbert | 18. Oktober 1977, 12:00 Uhr

Die 1977 entführte Lufthansa-Maschine Landshut auf dem Flughafen in Dubai
Die 1977 entführte Lufthansa-Maschine Landshut auf dem Flughafen in Dubai (picture alliance / AP)