Freitag, 07. Oktober 2022

Archiv


"Es gibt keine Mittel für den Aufbau"

Eigentlich sollte die Deutsche Digitale Bibliothek mit Online-Dokumenten aus 30.000 Kulturinstitutionen in diesem Monat den öffentlichen Betrieb aufnehmen. Stattdessen verlautete nun aus dem Bundeskanzleramt, dass der Scanbetrieb nicht wie vorgesehen durchgeführt werden könne. Das Aus für das Projekt?

Computerjournalist Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber | 21.07.2012

    Das gesamte Interview können Sie bis mindestens 21. Dezember 2012 im Bereich Audio on Demand nachhören.