Freitag, 01. März 2024

Sorgearbeit
Warum eine faire Aufteilung allen hilft

Von Gleichberechtigung in der Sorgearbeit seien wir weit entfernt, sagt die Bloggerin Patricia Cammarata. Dabei hätten von einer fairen Aufteilung alle etwas: Kinder, Pflegebedürftige und bislang extrem auf Erwerbsarbeit fokussierte Männer.

Cammarata, Patricia; Binder, Luise | 21. Januar 2024, 17:05 Uhr
Junge Eltern gehen mit ihrem etwa dreijährigen Kind spazieren und halten es zwischen sich an den Händen.
Junge Eltern sollten darüber sprechen, wie sie ihre Aufgaben in Beruf und Familie aufteilen wollen, empfiehlt die Bloggerin und Psychologin Patricia Cammarata. (Symbolbild) (picture alliance / Westend61 / Evgenia Sunegina)