Folge 223AfD, Linke und der Osten

Die Linke stürzt ab, die AfD wird in Sachsen und Thüringen bei der Bundestagswahl zur stärksten Kraft: Was steckt hinter dieser Entwicklung - und wohin entwickeln sich die beiden Parteien?

01.10.2021

Janine Wissler (l-r), Linke-Parteivorsitzende, Alice Weidel, AfD-Fraktionsvorsitzende, Christian Lindner, FDP-Parteivorsitzender, und Alexander Dobrindt, CSU-Landesgruppenchef, stehen kurz vor der Live-Sendung "Der Vierkampf nach dem TV-Triell" (ARD) in den Bolle Festsälen.
Die Spitzenkandidatinnen Janine Wissler (Linke, links) und Alice Weidel (AfD) (picture alliance / dpa / Annette Riedl)
Der Politikpodcast mit Henry Bernhard (Landesstudio Thüringen), Johannes Kuhn und Nadine Lindner (beide Hauptstadtstudio).
Wir freuen uns über Ihre Meinungen: Wenn Sie möchten, können Sie uns entweder eine E-Mail schreiben oder mit der Diktiergerätfunktion Ihres Smartphones eine kurze Sprachnachricht aufnehmen und per E-Mail an politikpodcast@deutschlandfunk.de senden.