Sonntag, 26. Juni 2022

Vettel mit politischem T-Shirt
Formel 1: "Freunde" und "Frieden"

Sebastian Vettel hat erneut ein Zeichen neben der Strecke gesetzt: In der Ex-Sowjetrepublik Aserbaidschan trug er ein T-Shirt, das auf Russisch zu Frieden in der Ukraine aufruft - dazu ein blaugelbes Schweißband. Eigentlich sei der Formel-1-Pilot ein "um Harmonie bemühter Mensch", sagte Anno Hecker von der FAZ. Ihm sei aber vor allem zu einem Wandel bei der Einstellung zum Klimaschutz gelegen. Dies habe auch mit seinem Alter zu tun.

Hecker, Anno | 12. Juni 2022, 19:15 Uhr

Sebastian Vettel (li.) mit Form-1-Pilot Mick Schumacher auf der Rennstrecke von Baku.
Sebastian Vettel (li.) mit Form-1-Pilot Mick Schumacher auf der Rennstrecke von Baku. (dpa / picture alliance / James May)