Freitag, 01. März 2024

Krieg gegen die Ukraine
Fünf Tote bei russischen Angriffen

Bei russischen Angriffen in mehreren Teilen der Ukraine sind ukrainischen Angaben zufolge fünf Menschen getötet worden.

30.11.2023
    Blaues Symbolbild mit dem Logo des Deutschlandfunks und dem Zusatz "Die Nachrichten"
    Deutschlandfunk - die Nachrichten (Deutschlandfunk )
    Demnach gingen die Raketen in den Gebieten Cherson und Donezk nieder. Beschossen wurden auch die Städte Pokrowsk, Nowohrodiwka und Myrnohrad in der Industrieregion Donbass. Zudem setzten sich Kämpfe in Awdijiwka fort. Die russischen Streitkräfte würden weiterhin versuchen, die Kontrolle über die Stadt zu erlangen, hieß es.
    Diese Nachricht wurde am 30.11.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.