Archiv

GesellschaftKnigge für Migranten?

In einem Leserbrief hat sich eine griechischstämmige Polizistin aus Bochum Luft gemacht: Tagtäglich wird sie von verhaltensauffälligen Migranten angepöbelt, beleidigt und attackiert. "Ich kenne nicht wenige Kollegen, die für diese Machtspiele keine Kraft mehr haben", schrieb sie wörtlich.

Redakteur am Mikrofon: Ulrich Gineiger. | 17.05.2014

Ihr Leserbrief hat eine öffentliche Diskussion entfacht: Wie soll die Gesellschaft umgehen mit Migranten, die den Staat des Gastlandes ablehnen, straffällig werden und die Polizei offenkundig hilflos reagiert?