Donnerstag, 01. Dezember 2022

Interview vom 05.01.1986
SOS-Kinderdorf-Gründer Hermann Gmeiner: "Gebt's mir einen Schilling im Monat, dann werde ich ein Dorf bauen"

Durch eine Begegnung 1949 mit fünf verwaisten Geschwistern entsteht die Idee der SOS-Kinderdörfer. Der Gründer der Organisation Hermann Gmeiner spricht mit Rupert Neudeck über die Vorteile und Schwierigkeiten seines weltweit agierenden Sozialwerks.

Neudeck, Rupert | 05. Januar 1986, 11:05 Uhr

Der österreichische Pädagoge und Gründer der SOS-Kinderdörfer, Hermann Gmeiner, aufgenommen im September 1983
Der österreichische Pädagoge und Gründer der SOS-Kinderdörfer, Hermann Gmeiner, aufgenommen im September 1983 (picture-alliance / dpa)