Mittwoch, 10. August 2022

Archiv

Ist der Geist aus der Flasche?
Chemnitz und die Lehren für Demokraten

Gewaltbereite Hooligans und Neonazis marschieren durch die Stadt. Auslöser ist der Tod eines 35-Jährigen am Rande eines Stadtfestes in Chemnitz. Die sächsische Landesregierung hat eine entschlossene Reaktion angekündigt und will Handlungsfähigkeit zeigen.

Moderation: Stephan Detjen, Leiter Hauptstadtstudio Deutschlandfunk | 29.08.2018

    Ausschreitungen in Chemnitz (27. 8.2018).
    Ausschreitungen in Chemnitz am 27.8.2018. (dpa- news / AP / Jens Meyer )
    Wie gefährlich sind die Vorfälle in Chemnitz? Und was sollten Demokraten jetzt tun?
    Es diskutieren:
    • Liane Bednarz, Publizistin
    • Peter Carstens, Frankfurter Allgemeine Zeitung
    • Norbert Frei, Historiker an der Universität Jena
    • Roberto J. De Lapuente, Blogger und Kolumnist