Samstag, 25. Juni 2022

Altkatholische Priesterin
"Bei uns werden Priesterinnen und Priester nicht auf ein Podest gehoben"

Vor wenigen Tagen gab der Generalvikar von Speyer bekannt, dass er aus der römisch-katholischen Kirche austritt und alt-katholischer Priester wird. Profitiert die kleine Gemeinschaft von enttäuschten Reform-Katholiken? Angela Berlis wurde 1996 zur ersten alt-katholischen Priesterin geweiht. Die Hoffnung auf massenhafte Übertritte habe sich nicht erfüllt, doch ihre Kirche sei offen und veränderungsbereit, sagt die Theologin.

Florin, Christiane | 16. Mai 2022, 09:37 Uhr

Prozession mit Kreuz
Die alt-katholische Kirche ist - anders als der Name nahelegt - nicht altmodischer als die römisch-katholische Es gibt die Frauenweihe, Priesterinnen und Priester dürfen heiraten, Homosexuelle werden kirchlich getraut, Bischöfe gewählt. (pa/dpa/CTK/Roman Vondrous)