Samstag, 24. Februar 2024

Archiv


"Keiner der Beteiligten hat jemals soviel Daten in einer Recherche gehabt"

Knapp 90 Journalisten aus vielen Teilen der Welt haben mehrere Monate lang geheime Dokumente über Steuerbetrüger durchwühlt. Diese Woche wurden die internationalen Finanztricks offengelegt: "Offshore-Leaks" – eine globale Mammut-Recherche bislang ungekannten Ausmaßes.

Sebastian Mondial im Gespräch mit Adalbert Siniawski | 06.04.2013
    Angestoßen durch anonym überreichte Datensätze, hatte die Vereinigung "Internationales Konsortium für investigative Journalisten" in Washington die Recherche in Auftrag gegeben. Der Hamburger "Datenjournalist" Sebastian Mondial war an der Auswertung beteiligt.

    Das vollständige Gespräch mit Sebastian Mondial können Sie mindestens bis zum 7. September 2013 in unserem Audio-on-Demand-Player hören.