Freitag, 16.11.2018
 
Seit 00:00 Uhr Nachrichten
StartseiteQuerköpfeDer Stand-Up Comedian Thomas Spitzer20.06.2018

KünstlerporträtDer Stand-Up Comedian Thomas Spitzer

Gerade hat Thomas Spitzer mit seiner "ShowShow", die er zusammen mit seiner Kollegin Hazel Brugger im Low-Budget-Videostyle produziert, wieder für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Nicht nur im Netz, sondern auch zum ersten Mal live auf der Bühne in Düsseldorf.

Ein Porträt von Achim Hahn

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Sehr nahes Porträt des Autors Thomas Spitzer (Hazel Brugger)
Der Autor und Satiriker Thomas Spitzer (Hazel Brugger)

Der 29-Jährige ist mathematisch ausgebildeter Humorproduzent und arbeitet als Autor der Onlineausgabe der "heute show". Er war als Humorbotschafter in China, hat sich über unzählige Sieger-Whiskys von Poetry-Slams zum Nightwash Talent Award und ins Internet gespielt, aber auch mit "Super Funny" seit einiger Zeit sein eigenes Soloprogramm auf die Bühne gebracht. Manche halten Thomas Spitzer ohnehin für den krassesten "Banger im game", was immer das bedeuten mag. Sein trockener bis schwarzer Humor jedenfalls spricht für ihn. Und den lebt er auch als Autor aus, darunter sein von ihm selbst so benanntes Hauptwerk "Wir sind glücklich, unsere Mundwinkel zeigen in die Sternennacht wie bei Angela Merkel, wenn sie einen Handstand macht". In seiner Soloshow erzählt er allerdings erst einmal von zu Hause - und auch von seinem Chamäleon Fridolin.

Die Youtube-Comedians Hazel Brugger und Thomas Spitzer im Studio  (Marvin Ruppert)Hazel Brugger und Thomas Spitzer mit Studiogästen (Marvin Ruppert)

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk