Mittwoch, 22. Mai 2024

Archiv

Mein Klassiker
Niels Frevert über Nina Simone: "Das hat mich zutiefst berührt"

Der Liedermacher Niels Frevert macht seit rund 18 Jahren Musik, sein aktuelles Album heißt "Paradies der gefälschten Dinge". Darauf gelingt ihm mal wieder das Kunststück, zwar melancholische Songs zu schreiben, aber nie dem Kitsch zu verfallen.

Von Christoph Reimann | 13.01.2015
    Leider liegt für dieses Bild keine Bildbeschreibung vor
    Der Sänger und Liedermacher Niels Frevert (Deutschlandradio - Matthias Dreier)
    Ähnlich verhält es sich mit seinem Klassiker: "Don't Smoke In Bed" von Nina Simone: melancholisch bis schwermütig, aber ganz sicher kein Kitsch.
    Den vollständigen Beitrag können Sie für mindestens fünf Monate nach der Sendung in unserem Audio-on-Demand-Angebot nachhören.