Donnerstag, 08. Dezember 2022

Mondlandung 1969
"Armstrong wird mit dem linken Fuß zuerst den Mond besteigen"

Neil Armstrong steht unmittelbar davor, als erster Mensch den Mond zu betreten. Weltweit schauen und hören Millionen Menschen gebannt zu, als der US-Astronaut am 21. Juli 1969 seine ersten Schritte auf dem Mond macht. Dlf-Reporter Adalbert Bärwolf berichtet live aus dem Kennedy Space Center über den Ausstieg Armstrongs aus der Apollo 11.

Bärwolf, Adalbert | 16. Juli 1969, 12:00 Uhr

Neil Armstrong mit seinem Kollegen Buzz Aldrin am 20. Juli 1969.
Neil Armstrong mit seinem Kollegen Buzz Aldrin am 20. Juli 1969. (imago/United Archives International)