Freitag, 12. August 2022

Archiv


Print stagniert, Online boomt

Letzten Dienstag tagte der Bundesverband der deutschen Zeitungsverleger und man erfuhr unter anderem, dass die Umsätze in der Branche trotz eines Auflagerückganges annähernd stabil geblieben sind. Allerdings boomen die Reichweiten der Onlineausgaben.

Horst Röper im Gespräch mit Andreas Stopp | 21.07.2012

    - Vor diesem Hintergrund eine kleine Bestandsaufnahme mithilfe des Dortmunder Medienforschers Horst Röper, der die Entwicklungen auf dem Zeitungsmarkt intensiv beobachtet.

    Den vollständigen Beitrag können Sie in unserem Audio-on-Demand-Player hören.