Mittwoch, 05. Oktober 2022

Vierte Synodalversammlung
Kirche der zwei Geschwindigkeiten

Mit ihrem Nein zu einem Grundsatzpapier der kirchlichen Sexualmoral haben die Bischöfe viele Gläubige nachhaltig schockiert. Danach löste sich zwar die Reformblockade. Trotzdem zeichnet sich eine katholische Kirche der Reformbefürworter und -gegner ab.

Schulz, Benedikt | 12. September 2022, 09:36 Uhr

Bischof Georg Bätzing, Präsident des Synodalen Weges, spricht während der Eröffnungspressekonferenz der vierten Synodalversammlung der katholischen Kirche in Deutschland im Congress Center Messe Frankfurt.
Bischof Georg Bätzing zählt zu den reformorientierten Bischöfen in Deutschland (picture alliance / dpa / Sebastian Gollnow)