Donnerstag, 25. April 2024

Amtsgericht Bonn
Schriftsteller Pirinçci wegen Volksverhetzung zu Haftstrafe verurteilt

Das Amtsgericht Bonn hat den Schriftsteller Pirinçci wegen Volksverhetzung zu neun Monaten Haft verurteilt.

05.02.2024
    Pirinçci im blauen Hemd vor einer Bücherwand
    Der Schriftsteller Akif Pirinçci (imago / C. Hardt)
    Er hatte sich in einem Interneteintrag feindselig über Zuwanderer geäußert. Das Gericht sah darin eine Verletzung der Menschenwürde von Migranten sowie eine Aufstachelung zum Hass. Pirinçcis Anwalt kündigte an, Berufung einzulegen.
    Die jetzt verhängte Haftstrafe konnte nicht zur Bewährung ausgesetzt werden, weil sich Pirinçci derzeit noch in der Bewährung für eine vorherige Verurteilung befindet.
    Diese Nachricht wurde am 05.02.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.