Archiv

SommerserieKleiner Grenzverkehr: Dänemark

Fünf Länder an fünf Samstagen: "Campus & Karriere" schaut im August über die Landesgrenzen und berichtet, wie sich Deutschland mit seinen Nachbarstaaten in den verschiedenen Bildungsbereichen austauscht und ebenso in Wissenschaft und Jobwelt. Gesprächspartner erzählen über ihre Erfahrungen, aktuelle Entwicklungen, Probleme und Lerneffekte. Zum Start der Serie geht es nach Dänemark.

Moderation: Kate Maleike | 01.08.2015

Die dänische Nationalflagge weht am 19.04.2014 in Kopenhagen, Dänemark im Wind.
Wie sieht der Austausch zu Dänemark aus? (dpa / picture-alliance / ZB)
Unsere Gesprächspartner:
  • Linda Keller, Lehrerin an der Gemeinschaftsschule Grafsoden in Friedrichshafen am Bodensee, die zum Austausch an einer Privatschule im dänischen Aarhus war
  • Juliane Jansen, deutsche Studentin, die für ihr Masterstudium in Agrarökonomie gerade an der Kopenhagen University ist
  • Ineke Hess, seit 2013 Deutsch-Lektorin für den Deutschen Akademischen Austauschdienst an der Universität in Aarhus
Themen der Sendung:
Christoph Titz
Keine Abendkurse sondern eine Bildungsauszeit für Monate
Warum Volkshochschulen in Dänemark so ganz anders sind als in Deutschland
Dietrich Mohaupt
Hej Tyskland!
Im deutsch-dänischen Grenzgebiet läuft gerade als Pilotprojekt eine Verbundausbildung an, die junge Leute in der Region eine Perspektive geben soll
Susanne Lettenbauer
"Gegenverkehr"
Dänen und ihre Studienerfahrungen in München
Miriam Arndts
Zu viele Akademiker für zu wenig Stellen
Dänemark will unter anderem mit Studienplatz-Streichungen gegen Akademikerarbeitslosigkeit vorgehen
Helena Kaschel
Dänemark – ein kurzer Ländercheck

In den nächsten Wochen geht es mit folgenden Ländern weiter:
08.08. Polen
15.08. Niederlande
22.08. Tschechien
29.08. Österreich