Freitag, 19. April 2024

Spenderorgane
Dank Gentechnik nicht mehr abgestoßen

Damit ein Spenderorgan angenommen wird, müssen Patienten lebenslang starke Medikamente einnehmen. Jetzt sollen die fremden Organe gewissermaßen „unsichtbar“ gemacht werden für die Immunabwehr. Möglich wird das durch Gentechnik.

Lange, Michael | 07. März 2024, 16:49 Uhr
Illustrative Darstellung einer Nierentransplantation.
Bisher musste das Immunsystem von Menschen mit einem Spenderorgan unterdrückt werden. Das könnte in Zukunft nicht mehr nötig sein. (Getty Images / MirageC)