Montag, 26. Februar 2024

Grünheide
Tesla-Beschäftigte demonstrieren für bessere Arbeitsbedingungen

Im brandenburgischen Grünheide haben mehr als 1.000 Beschäftigte des US-Elektro-Autobauers Tesla für bessere Arbeitsbedingungen demonstriert.

09.10.2023
    Außenansicht des Tesla-Werks in Grünheide: Vor einem langen Industriebau stehen hunderte Autos
    Das Tesla-Werk in Grünheide soll jährlich rund 500.000 Elektrofahrzeuge. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS)
    Wie ein Sprecher der Gewerkschaft IG Metall mitteilte, trugen die Mitarbeiter der Nacht- und Frühschicht T-Shirts mit der Aufschrift "Gemeinsam für sichere und gerechte Arbeit bei Tesla". Die Aktion werde von der Tag- und Spätschicht fortgesetzt, hieß es.
    Die Mitarbeiter des Tesla-Werkes in Grünheide bemängeln der Gewerkschaft zufolge schon seit längerem eine starke Arbeitsbelastung wegen Personalmangels und überzogener Produktionsziele. Zudem gebe es Versäumnisse beim Gesundheitsschutz und der Arbeitssicherheit.
    Diese Nachricht wurde am 09.10.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.