Dienstag, 05. Juli 2022

Wildbienen
Keine Honig-Lieferanten, aber wichtige Bestäuber für viele Pflanzen

In Deutschland gibt es rund 600 Wildbienen-Arten. Anders als Honigbienen leben sie aber nicht in Völkern zusammen, sondern eher einzeln. Auch produzieren sie keinen Honig. Für die Natur sind sie dennoch wichtig: Als Bestäuber sichern sie die Samenübertragung zwischen den Pflanzen.

Siebert, Daniela | 23. Mai 2022, 11:46 Uhr

Ein Weibchen der Erzfarbige Düstersandbiene (Andrena nigroaenea) sitzt auf einem Blatt
Ein Weibchen der Erzfarbigen Düstersandbiene (Andrena nigroaenea) sitzt auf einem Blatt (imago images/ blickwinkel/ W. Willner)