Donnerstag, 26. Januar 2023

Erziehungswissenschaftlerin
"Jugendliche stärker individuell begleiten" bei der Berufswahl

Berufsorientierung läuft individuell sehr verschieden ab, sagt die Erziehungswissenschaftlerin Katja Driesel-Lange. Sie meint, es bräuchte deswegen an deutschen Schulen Personen, die eine „kontinuierliche Begleitung und Beratung“ sicherstellen.

Brinkmann, Regina | 05. Dezember 2022, 14:45 Uhr

Neuntklässlerin mit einem Werkstück beim Betriebspraktikum zur Berufsorientierung
Jeder junge Mensch hat sein eigenes Tempo und Vorgehen bei der Berufsorientierung, sagt Katja Driesel-Lange von der Uni Münster (picture alliance / dpa / Andreas Arnold)