Freitag, 02. Dezember 2022

Reform der katholischen Kirche
Buchautor Stutz: "Zölibat und Priesteramt waren für mich eine Flucht"

Der Schweizer Pierre Stutz war bis 2002 römisch-katholischer Priester, danach wurde er zum Erfolgsautor spiritueller Bücher. Stutz ist schwul und engagiert sich in der Iniative #Outinchurch. Er habe unter dem Machtapparat und den homophoben Aussagen der Kirche gelitten, sagte er im Dlf. Austreten will er trotzdem nicht.

Florin, Christiane | 30. Mai 2022, 09:36 Uhr

Ein Kreuz zusammengesetzt aus Nägeln. Es sind Nägel, die aus der Kathedrale in Coventry stammen. Die Kirche wurde im zweiten Weltkrieg stark zerstört. Das Kreuz hängt in einer Vitrine.
Das Nagelkreuz aus der Kathedrale von Coventry. Es erinnert an die Zerstörung der Kirche durch deutsche Bomber im zweiten Weltkrieg. In der Kathedrale St. Michael erlebte das "War Requiem" von Benjamin Britten 1962 seine Uraufführung. (dpa picture alliance / Federico Gambarini)