Forschung Aktuell

Donnerstag, 9. Juni 2011

Sonnenphysik Der gewaltige Sonnensturm, den Wissenschaftler seit Dienstag beobachten, ist harmlos geblieben.

Er habe keine Auswirkungen auf die Erde gehabt und weil die Wolke schon durch sei, könne auch nichts mehr passieren – erklärten heute Experten des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung. //[tj]//

(Quelle: Agenturen)

Alle Meldungen

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk

MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Forschung Aktuell