Dienstag, 21. Mai 2024

Kunst im Krieg
Haager Konvention soll Kulturgut schützen

Der Kunstraub der Nationalsozialisten im Zweiten Weltkrieg ist bis heute nicht endgültig dokumentiert. Um solche Zerstörungen künftig zu verhindern, wurde 1954 die Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten beschlossen.

Schimmeck, Tom | 14. Mai 2024, 09:05 Uhr
Kerzenleuchter inmitten von Schutt in der Kathedrale von Odessa nach russischen Luftangriffen und viel Zerstörung.
Trotz der Haager Konvention ist die Zerstörung von Kulturgütern im russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine an der Tagesordnung. (picture alliance / Photosho/ Nina Liashonok)