Samstag, 13. April 2024

100. Geburtstag
Erwin Leiser: Die NS-Diktatur via Dokumentarfilm aufarbeiten

1939 konnte Erwin Leiser aus NS-Deutschland nach Schweden fliehen. Fortan blieb die Aufarbeitung des Nationalsozialismus das zentrale Thema der Arbeiten des Publizisten und prägenden Dokumentarfilm-Regisseurs. Heute wäre er 100 Jahre alt geworden.

Goege, Hartmut | 16. Mai 2023, 09:05 Uhr
Der Publizist und Dokumentarfilm-Regisseur Erwin Leiser (rechts) auf dem Internationalen Dokumentarfilm Festival Leningrad am 25.01.1989
Der Publizist und Dokumentarfilm-Regisseur Erwin Leiser (rechts) auf dem Internationalen Dokumentarfilm Festival Leningrad am 25.01.1989 (Imago / SNA / Galina Kmit)