Freitag, 19. April 2024

Afghanistan
Lehren aus missglücktem Einsatz ziehen

20 Jahre lang war die Bundeswehr in Afghanistan im Einsatz. Die Enquete-Kommission kommt im Zwischenbericht, der im Bundestag diskutiert wurde, zu einem verheerenden Urteil: Es habe an Vorbereitung ebenso gefehlt wie an Kenntnis über Land und Leute.

Capellan, Frank | 23. Februar 2024, 12:39 Uhr
Zwei Soldaten stehen am frühen Mittwochmorgen (21.04.2010) mit Trauerflor auf dem militärischen Teil des Flughafens Köln/Bonn an den Särgen ihrer vier in Afghanistan gefallenen Kameraden. Die Soldaten waren am Donnerstag (15.04.2010) bei einem Gefecht in der afghanischen Provinz Baghlan ums Leben gekommen.
Tödlicher Einsatz: 59 Bundeswehr-Soldaten ließen in Afghanistan ihr Leben. (picture alliance / dpa / Bundeswehr / Dana Kazda)