Archiv

Aktuelle Lage in der Ukraine
Medienberichte: Russland plant Cyberangriffe weltweit

Laut Medienberichten planen russische Geheimdienste zusammen mit der Moskauer IT-Firma NTC Vulkan Hacker-Einsätze auf der ganzen Welt. Nach der Festnahme des US-Reporters Evan Gershkovich in Russland sorgen sich die Amerikaner um seine Sicherheit.

Sawicki, Peter | 31. März 2023, 06:15 Uhr
Russlands Präsident Wladimir Putin sitzt an einem Tisch.
Die russischen Hackerangriffe sollen auch Angriffe auf Einrichtungen der kritischen Infrastruktur im Visier haben. (Imago / Gavriil Grigorov)