Sonntag, 21. April 2024

Kanadische Provinz Alberta
Außergewöhnlich viele Brände in diesem Jahr

330.000 Hektar Wald- und Grasflächen sind in diesem Jahr schon in der Provinz Alberta verbrannt. Das sei außergewöhnlich viel, sagt Geoökologin Kirsten Thonicke. Ob der Klimawandel an diesen Bränden konkret schuld sei, lasse sich noch nicht sagen.

Pyritz, Lennart | 12. Mai 2023, 16:35 Uhr
Verbrannte Bäume stehen herum und sind in Umrissen zu erkennen. Im Hintergrund zeichnet sich ein großer Berg ab.
Verbrannter Wald im Waterton Lakes National Park im Jahr 2021 in Kanada. Weil es 2023 schon über 100 Waldbrände gab, wurde in der Provinz Alberta der Notstand ausgerufen. (picture alliance / NurPhoto / Artur Widak)