Sonntag, 29. Mai 2022

Archiv

Aussenpolitik
Die Welt ist im Umbruch

Die Welt ist im Umbruch und spätestens seit der Sicherheitskonferenz ist die Frage nach der Neuorientierung der deutschen Außenpolitik aufgekommen. Was sind die Möglichkeiten, wo die Grenzern eines größeren Engagements Deutschlands und Europas in der Welt?

Mit Thilo Kössler | 05.02.2014


Es diskutieren:
Christoph Bertram, Publizist, ehemaliger Direktor der Stiftung Wissenschaft und Politik SWP
Franziska Brantner MdB, Bündnis 90/Die Grünen
Rolf Clement, Deutschlandfunk
Roderich Kiesewetter MdB, CDU/CSU

Live am Mittwoch, 5. Februar 2014 von 19.15 bis 20.00 Uhr
Aus dem Funkhaus Deutschlandradio Kultur
Studio 4
Hans-Rosenthal-Platz
10825 Berlin