Mittwoch, 18. Mai 2022

Nach Drostens Rückzug
"Wissenschaftsprozess ist langsamer, als die Politik sich das wünscht"

Ende April hatte der Chefvirologe der Berliner Charité mitgeteilt, nicht mehr für das Gremium zur Auswertung des Infektionsschutzgesetzes zur Verfügung zu stehen. Im Dlf kritisierte Christian Drosten sowohl die Zusammensetzung des Rates als auch das Zeitfenster für den Bericht. Der Wissenschaftsprozess sei deutlich langsamer, als die Politik erwarte. Bis zum Sommer könne man keine fundierten Ergebnisse liefern.

May, Philipp | 03. Mai 2022, 07:15 Uhr

Der Virologe Christian Drosten
Der Virologe Christian Drosten (picture alliance / Flashpic)