Dienstag, 23. April 2024

Bibel-Experte Hieke
"Das Gerede von der "Gender-Ideologie" ist hohl"

Es gibt nur Mann und Frau, diese haben heterosexuell und fortpflanzungswillig zu sein – so die Lehre der katholischen Kirche. Der Theologe Thomas Hieke hält das aber für eine absichtlich falsche Auslegung der Bibel, die nur der Machtsicherung diene.

Florin, Christiane | 02. Oktober 2023, 09:37 Uhr
Ein kräftiger Regenbogen ist am dunklen Himmel neben dem Kreuz einer Kirche zu sehen.
Der Mainzer Theologie-Professor Thomas Hieke hält die Kirchliche Lehre zur vermeintlichen "Gender-Ideologie" für einen "aufgeblasenen Popanz". (picture alliance / dpa / Rolf Vennenbernd)