Montag, 22. April 2024

Archiv

Tarifstreit bei der Bahn
Weitere Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

Die EVG hat die Deutsche Bahn aufgefordert, ein neues Angebot vorzulegen. Die Tarifverhandlungen mit 50 Bahn- und Busunternehmen dauern bis Ende März. Auch bei den Verhandlungen für die Beschäftigen von Bund und Kommunen gibt es keine Annäherung.

Hetzke, Günter | 28. Februar 2023, 07:35 Uhr
Auf einer Anzeigetafel an einer Haltestelle steht das Wort "Streik". Mit weiteren Warnstreiks in vielen Städten von NRW will Verdi den Druck auf die kommunalen Arbeitgeber erhöhen. (zu dpa/lnw: Zahlreiche weitere Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen")
Mit weiteren Warnstreiks in vielen Städten wollen die Gewerkschaften den Druck auf die Bahn und die kommunalen Arbeitgeber erhöhen. (pa/dpa/Oliver Berg)