Mittwoch, 17. August 2022

Antrag im Bundestag
Mützenich (SPD) begrüßt Lieferung schwerer Waffen an Ukraine

Es sei richtig, dass Deutschland mit Lieferungen von Panzerfäusten und Munition an die Ukraine vorangehe, sagte der Chef der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, im Dlf. Die Ukraine, die von Russland überfallen worden sei, müsse sich wehren können. Die Ampel-Koalition und die Unionsparteien hatten sich auf einen gemeinsamen Antrag zur Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine geeinigt, der am 28. April im Bundestag beschlossen werden soll.

Schulz, Sandra | 28. April 2022, 06:11 Uhr

Dr. Rolf Mützenich von der SPD bei seiner Rede in der Haushaltsdebatte zum Haushalt des Bundeskanzleramt bei der 24. Sitzung des Deutschen Bundestag in Berlin
Es brauche nicht nur Waffenlieferungen an die Ukraine, sondern auch diplomatische Initiativen, um den Krieg zu beenden, sagte Rolf Mützenich (picture alliance / Flashpic | Jens Krick)