Samstag, 20. April 2024

Wahlen in der Türkei
Wofür steht der Oppositionskandidat Kemal Kilicdaroglu?

Laut Umfragen könnte CHP-Chef Kilicdaroglu Präsident der Türkei werden. Bekämpfung von Korruption und Vetternwirtschaft ist eins seiner Wahlversprechen. Bei der Abschiebung Geflüchteter setzt er auf einen ähnlich harten Kurs wie Amtsinhaber Erdogan.

Seibert, Thomas | 02. Mai 2023, 09:12 Uhr
Wahlkampf in der Türkei im Frühjahr 2023: der Präsidentschaftskandidat der Opposition Kemal Kilicdaroglu mit Mikro vor türkischen Flaggen bei einer Wahlkampfveranstaltung
Präsidentschaftskandidat Kemal Kilicdaroglu (CHP) wird von mehrere Oppositionsparteien unterstützt (imago / Depo Fotos / Alp Eren Kaya)