Ex-Russland-Botschafter
"Prigoschin ist irdische Gerechtigkeit widerfahren"

Von einem Trauerfall spricht Ex-Russland-Botschafter Rüdiger von Fritsch nicht im Zusammenhang mit dem Tod von Jewgeni Prigoschin. Die Umstände des Flugzeugabsturzes und die Zügigkeit eines möglicherweise geplanten Abschusses verwundern ihn aber.

May, Philipp | 25. August 2023, 08:15 Uhr
Miltiärfahrzeuge fahren durch die Straßen, ein Mann schwengt die russische Flagge.
Die Wagner-Truppe unter Prigoschin wurde zuerst bejubelt in Russland bevor der Putschversuch alles änderte. (picture alliance / dpa / TASS / Erik Romanenko)