Mittwoch, 17. April 2024

Tagebuch aus Gaza
Ein Blick ins Grauen

Atef Abu Saif ist Kulturminister der Palästinensischen Autonomiebehörde im Westjordanland und ein bekannter Kritiker der Hamas. Der Schriftsteller hat ein Tagebuch aus dem Gazakrieg veröffentlicht, dem er selbst entkommen ist.

Gerner, Martin | 21. März 2024, 06:15 Uhr
In Rafah im Gaza-Streifen sind durch ein Gitter in der Mauer eines Gebäudes zwei Frauen und ein Kind zu sehen.
"Es gibt nichts dort", sagt Atef Abu Saif über die Lage in Rafah im Süden des Gaza-Streifens. (picture alliance / Anadolu / Abed Rahim Khatib)