Dienstag, 07. Dezember 2021

Der Lyriker Marcel BeyerFür Elise auf Arabisch

"Das Hören von Musik ist eine Gegenwelt für mich", sagt Marcel Beyer im Dlf. Deswegen höre er vorzugsweise Klänge aus fernen Kulturräumen. Für Klassik-Pop-et cetera ist er musikalisch einmal um die ganze Welt gereist.

10.07.2021

Mittelalter Mann blickt nachdenklich in die Kamera, im Hintergrund sind Bäume zu sehen.
Wenn er Gesang hört, dann am liebsten in einer Sprache, die er nicht versteht: der Wortkünstler Marcel Beyer. (dpa/Roland Popp)
"Seine Texte sind kühn und zart, erkenntnisreich und unbestechlich." So begründete 2016 die Deutsche Akademie für Sprache die Verleihung des Georg-Büchner-Preises an Marcel Beyer. Seit mehr als 30 Jahren verfasst er Essays, Gedichte, Romane und Libretti, die sich immer wieder mit der deutschen Geschichte, vor allem mit der Zeit des Nationalsozialismus auseinandersetzen. 1965 wurde Marcel Beyer in Tailfingen auf der Schwäbischen Alb geboren. Er studierte Germanistik und Literaturwissenschaft an der Universität Siegen und lebt seit 1996 in Dresden. Der 55-Jährige tritt auch immer wieder als Herausgeber in Erscheinung, wie zuletzt mit einer vierbändigen Gesamtausgabe der Werke von Thomas Kling.

Musik-Laufplan

Titel: Wings of Love
Länge: 02:54
Interpretin: Tsvia Abarbanel
Komponist: Unbekannt
Label: Fortuna Records
Best.-Nr: FTN008
Plattentitel: Tsvia Abarbanel: Eastern Soul

Titel: Only Love
Länge: 03:21
Interpret: Xylouris White
Komponist: Various Composers
Label: Bella Union
Plattentitel: Mother

Titel: Calypso Blues
Länge: 02:40
Interpretin: Mona Baptiste
Komponist: Nat "King" Cole
Label: unbekannt
Plattentitel: NWDR-Produktion Mona Baptiste

Titel: Abusey Junction
Länge: 03:10
Interpret: Kokoroko
Komponist: Oscar Jerome
Label: BROWNSWOOD RECORDINGS
Best.-Nr: BWOOD0175CD
Plattentitel: We out here

Titel: Igha Suo Gamwen
Länge: 03:02
Interpret: Rolling Stone & His Traditional Aces
Komponist: Unbekannt
Label: Honest Jon’s Records
Best.-Nr: HJRCD38
Plattentitel: V. A.: Marvellous Boy: Calypso From West Africa

Titel: Soyle Beni
Länge: 01:54
Interpretin: Grazia
Komponist: Unbekannt
Label: Fortuna Records
Best.-Nr: FTNLP001
Plattentitel: Grazia: Grazia

Titel: Aflana
Länge: 04:07
Interpret: Attarazat Addahabia
Komponist: Ludwig van Beethoven
Label: Jakarta Records
Best.-Nr: HABIBI011

Titel: Nem Kaldi
Länge: 04:02
Interpretin: Derya Yildirim & Grup Simsek
Komponist: Mahzuni Serif
Label: Catapulte Records
Best.-Nr: o. A.

Titel: Wespe für Stimme solo
Länge: 07:40
Solist: Daniel Gloger (Countertenor)
Komponist: Enno Poppe
Text: Marcel Beyer
Label: KAIROS Production
Best.-Nr: 0013252KAI

Titel: Space carnival
Länge: 03:32
Interpret: The Comet Is Coming
Komponist: The Comet Is Coming
Label: Leaf Label
Best.-Nr: BAY104CDP
Plattentitel: Channel the spirits