Montag, 26. September 2022

Der Tag
Grüne im Saarland nicht wählbar

Wegen Fehler bei der Wahl für die Landesliste können die Grünen im Saarland nun überhaupt keine Zweitstimmen bei der Bundestagswahl erhalten. Was bedeutet das für die Bundespartei? Und: Die Hungerkatastrophe in Madagaskar.

Von Katharina Peetz | 06.08.2021

Das Logo des Landesverbandes Saarland Bündnis 90/Die Grünen ist auf einem Transparent auf der der Bühne des Landesparteitages zu sehen
Keine Zweitstimmen für die Grünen im Saarland (picture alliance/dpa/Oliver Dietze)
Mitwirkende:
Klaus Remme, Dlf-Hauptstadtstudio
Jana Genth, ARD-Studio Johannesburg