Montag, 23. Mai 2022

Der Tag
Streit über den Rundfunkbeitrag II - Die Machtfragen

Beim Streit um die Erhöhung des Rundfunkbeitrags geht es auch um politische Macht. Die CDU in Sachsen-Anhalt will ebenso wie die AfD gegen die Erhöhung stimmen - wie stehen die anderen Bundesländer und die Bundes-CDU dazu? Außerdem: Werden die Rechte von Crowdworkern künftig gestärkt?

Von Katharina Peetz | 03.12.2020

Logo ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice in Köln-Bocklemünd
Sachsen-Anhalt ist das Zünglein an der Waage im Streit um die Erhöhung des Rundfunkbeitrags. (imago stock&people / C. Hardt)
Mitwirkende:
Stephan Detjen, Leiter des Dlf-Hauptstadtstudios
Johanna Wenckebach, Hans-Böckler-Stiftung