Donnerstag, 09. Dezember 2021

Archiv

Deutschland liest

Die Bibliotheken in ganz Deutschland haben in diesem Jahr erstmals eine bundesweite Aktionswoche gestartet. Unter dem Motto "Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek" präsentieren sie sich mit vielen Aktionen nicht nur als Lese-Ort: Bibliotheken heute sind auch Medienzentren, Bildungsforen, Gesprächsorte und Spielplätze.

Barbara Lison im Gespräch mit Karin Fischer | 26.10.2008

Die Kampagne will auf das seit langem erweiterte Angebot der Bibliotheken mit besonderen Aktionen aufmerksam machen: Deshalb gibt es in ganz Deutschland in Bibliotheken derzeit "das Buch als Event", begleitet von Clowntheater oder einer Vorlesenacht, von einem Bibliotheksfrühstück oder einer Hörspielwerkstatt. Den Auftakt der Aktionswoche bildete am vergangenen Freitag die Verleihung des Preises "Bibliothek des Jahres 2008" an die Bayerische Staatsbibliothek in München.

Barbara Lison ist Direktorin der Stadtbibliothek in Bremen und Präsidentin des Dachverbandes aller Bibliotheken, der "Bundesvereinigung Bibliothek Information Deutschland" BID. Karin Fischer hat mit Barbara Lison über die Herausforderungen und Probleme von Bibliotheken im Zeitalter der Digitalisierung und des Internets gesprochen.

Das vollständige Gespräch mit Barbara Lison können Sie mindestens bis zum 26. Februar 2009 in unserem Audio-on-Demand-Player hören.