Samstag, 23.10.2021
 
StartseiteSport am Wochenende"Dopingbekämpfung als gesellschaftspolitische Aufgabe"17.10.2010

"Dopingbekämpfung als gesellschaftspolitische Aufgabe"

Medienwissenschaftler kritisiert Journalisten wegen Dopingberichterstattung

Wie stellt sich die Dopingthematik grundsätzlich für Athleten dar, und wie viel oder wenig wird in die Dopingprävention investiert? Diese Fragen wurde auf einer Tagung der Bundeszentrale für politische Bildung, des Bundesinstituts für Sportwissenschaft und der Nationalen Anti-Doping Agentur NADA diskutiert. Über diese Themen wie auch die Kritik des Medienwissenschaftlers Michael Schaffrath an Sportjournalisten wegen angeblich mangelhafter Dopingberichterstattung ein Gespräch.

Herbert Fischer-Solms im Gespräch mit Jessica Sturmberg

Urinproben werden in einem Schweizer Labor auf Doping untersucht. (AP)
Urinproben werden in einem Schweizer Labor auf Doping untersucht. (AP)

Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 17. April 2011 als Audio-on-demand abrufen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk