Donnerstag, 25. April 2024

Archiv

DOSB-Spitze
Stefan Klett will Präsident werden

Alfons Hörmann zieht sich zurück, der Deutsche Olympische Sportbund braucht neues Führungspersonal. Mit Stefan Klett, dem Präsidenten des Landessportbundes NRW bewirbt sich ein Kandidat, der eigentlich doch gar nicht an erster Stelle stehen wollte.

Von Anne van Eickels | 29.10.2021
Stefan Klett, Präsident des Landessportbundes NRW
Wer wird künftig den Deutschen Olympischen Sportbund leiten? Stefan Klett ist der zweite Kandidat (WDR)
Eigentlich wollte Stefan Klett nicht für das Amt des DOSB-Präsidenten kandidieren. Jetzt hat es sich der Chef des Landessportbundes NRW anders überlegt und tut es doch. Der Grund: Kletts favorisierter Kandidat wird im November nun doch nicht bei der Wahl antreten. Stefan Klett war der Erste, der Anfang Mai den Rückzug des aktuellen Präsidenten Alfons Hörmann gefordert hatte, nachdem Mitarbeitende des DOSB in einem offenen Brief beklagt hatten, Hörmann habe ein Klima der Angst geschaffen.
Das Bild ist vom Besucherrang aus gemacht; man sieht unten die Teilnehmer an halbrunden Tischen und oben Zuschauer auf der Tribüne. Von der Decke hängt eine viereckige Digitaluhr herab.
Sport in der neuen Legislaturperiode - „Sportstättensanierung wird ein großes Thema sein für Politik und Sport“
Noch ist nicht klar, ob die Ampelkoalition zustande kommt. Aber dass in der kommenden Legislaturperiode der Klimaschutz und die Sanierung von Sportstätten wichtig Themen werden, das stehe fest, meint Bianka Schreiber-Rietig im Deutschlandfunk.

Klett und Weikert treten an

Er sei davon überzeugt, dass der DOSB einen wirklichen Neuanfang benötige, so Klett. "Diesen würde ich gerne mit einem Team bestreiten, das die Vielfalt der Mitglieder im DOSB abbildet", verspricht der 54-Jährige, der aus dem Segel- und Motorflugsport kommt. Neben Stefan Klett kandidiert bei der Wahl des neuen DOSB-Chefs auch Thomas Weikert, der Präsident des Internationalen Tischtennis-Verbandes. Derzeit ist eine Findungskommission damit beschäftigt, potenzielle Kandidatinnen und Kandidaten für die Nachfolge von DOSB-Chef Alfons Hörmann zu checken.