Montag, 15. August 2022

Archiv


"Ein trauriges Bild im Kampf gegen Neonazis"

Eine Ultra-Gruppierung löst sich aus politischen Gründen auf. Der Journalist Ronny Blaschke hält das für besorgniserregend: "In Aachen hat der Verein nicht effektiv gegen die Neonazis durchgegriffen und stattdessen anti-rassistische Fans als linksextrem dämonisiert". Und auch in vielen anderen Vereinen würden die Probleme mit rechten Fans immer noch verharmlost.

Ronny Blaschke im Gespräch mit Andrea Schültke | 27.01.2013

    Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 27. Juni 2013 als Audio-on-demand abrufen.