Montag, 23. Mai 2022

Ukraine-Krise
Weber (CSU): "Europa muss sich verteidigen können"

Manfred Weber, EVP-Vorsitzender im Europäischen Parlament, hat gefordert das Prinzip der Einstimmigkeit in der EU abzuschaffen, um weitere Blockaden zu verhindern. Die EU trete für den Frieden ein, sei aber in keinster Weise auf Krisen vorbereitet, sagte Weber im Dlf. Nur wenn Europa geeint agiere und in der Lage sei, sich zu verteidigen, werde man von Präsident Putin ernst genommen, sagte der CSU-Politiker.

Schmidt-Mattern, Barbara | 21. Januar 2022, 07:17 Uhr

Manfred Weber (CSU), Fraktionsvorsitzender der EVP, spricht während einer Pressekonferenz der EVP im Gebäude des Europäischen Parlaments über die Abwehr des Corona-Virus.
Manfred Weber (CSU), Fraktionsvorsitzender der EVP (picture alliance / dpa / Philipp von Ditfurth)